Ist die Anwendung von Tyrosur® Wundheilpuder bei Personen mit Lactoseintoleranz problematisch?

Diese Lactose-Unverträglichkeit mit den daraus resultierenden Symptomen bedingt die Einnahme der Lactose mit nachfolgender Passage des Magen-Darm-Trakts. Da das Tyrosur® Wundheilpuder lediglich auf der Haut angewendet wird, spricht nichts gegen die Anwendung bei Lactoseintoleranz.